Entscheidungsfindung

 

Es gibt einen Weg, den keiner geht, wenn du ihn nicht gehst, das ist dein Weg. (unbekannt)

 

Es gibt in jedem Leben immer wieder nicht alltägliche Fragen, die sich im Alltag nicht «zu Ende denken lassen» und die eine Entscheidung fordern. Grosse Fragen, in denen es keine Kompromisse gibt, wie z.B. die Kinderfrage, Beziehungsfragen, ein Jobwechsel, .... Entscheidungsfragen, die die inneren Pro und Contras in gleicher Lautstärke ertönen lassen und die Sie in einem Moment mit Ja, im andern Moment mit Nein beantworten, was eine klare Entscheidung verunmöglicht. Eine kürzere oder längere Auszeit und der Einbezug von Natur und Garten können hilfreich sein, um die verschiedenen Blickwinkel und Möglichkeiten auszuloten, damit Sie sich bewusst und klar für den für Sie «richtigen» Weg entscheiden können.

Für wen

Für Menschen im Entscheidungsdilemma.

Methoden Mit ressourcen- und lösungsorientierten Gesprächen, achtsamen Ausflügen in Natur und Garten, kreativem Tun und «Lassen», … und auf Wunsch, mit Einbezug des Horoskops.
Varianten

Tagesangebote:
Zwei – drei Stunden an einem Tag oder Nachmittag.

Längere oder kürzere Auszeit:

Zum Beispiel: Zwei Tage: pro Tag mit ein bis zwei begleiteten Stunden und eigenständigen Vertiefungsmöglichkeiten mit Ausflügen und Aufgaben in der Natur.

Eine Woche: Pro Tag mit einer begleiteten Stunde und eigenständigen Vertiefungsmöglichkeiten mit Ausflügen und Aufgaben in der Natur.

Übernachtungsmöglichkeiten bei uns, im Bed&Breakfast nebenan (www.chaletmichele.ch).

  Je nach Frage eignet sich die eine oder andere Variante besser. Auszeiten ermöglichen grundsätzlich einen vertiefteren Einblick, einen grösseren Überblick und detaillierteren Ausblick.
Erster Schritt

Rufen Sie mich an, um Ihre persönlichen Bedürfnisse in Bezug auf Dauer, Umfang und Kosten des Angebots und mögliche Termine zu klären.

 

>> zurück «Natürliche Angebote Lebensgarten»